Inhalt

Anschlussrehabilitation

Nach einem Krankenhausaufenthalt in die Reha-Klinik

Nach einer Operationen oder schweren Erkrankung, wie zum Beispiel einem Herzinfarkt, braucht man oft besonders schnell eine Rehabilitation in einer darauf ausgerichteten Reha-Klinik. Wir sind auf diese Fälle gut eingerichtet, etwa 40% unserer Patienten kommen nach einem Aufenthalt im Akutkrankenhaus zu uns.

Noch während des Krankenhausaufenthaltes stellen Sie den Antrag auf eine Anschlussheilbehandlung (AHB). Ihr Stationsarzt oder der Sozialdienst im Krankenhaus unterstützen Sie dabei.

Weitere Informationen:

Suche & Service

Anschrift des Reha-Zentrums Bayerisch Gmain Klinik Hochstaufen

Reha-Zentrum Bayerisch Gmain
Klinik Hochstaufen
Herkommerstr. 2
83457 Bayerisch Gmain

Telefon: 08651 771 0
Telefax: 08651 771 377
E-Mail: hochstaufen-verwaltung@drv-bund.de
Noch einfacher geht es über unser Kontaktformular

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Ein Informationsschreiben unserer Klinik zur Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier!