Post-Covid Reha-Konzept

Bei uns werden die Patienten*innen individuell und ganzheitlich betrachtet. Wir beziehen in unser Therapiekonzept die Behandlung von Langzeitfolgen einer Covid-Erkrankung mit ein.

Die Beschwerdebilder des Post-Covid-Syndroms können vielfältig sein. Wir bieten hierzu die folgenden Therapiemöglichkeiten an:

  • Individuelle ärztliche Untersuchung und Beratung unter besonderer Berücksichtigung von kardiopulmonalen und systemischen Folgeschäden
  • Psychologisches Screening
  • EKG, Lungenfunktion, Blutgasanalyse
  • Versorgung von Begleitfolgen nach Akutkrankenhausaufenthalt inkl. Wundversorgung (z. B. nach Tracheostomie bei Beatmung)
  • Atemtherapie
  • Übungs-/Trainingsgruppe
  • Ergometer- und Gerätetraining
  • Gymnastik im Bewegungsbad
  • Rehasport Schwimmen
  • Rehasport Bergwandern
  • Therapiegespräche zur Krankheitsbewältigung
  • Psychologische Einzelberatung
  • Psychotherapeutische Kurzzeitintervention
  • Entspannungstherapie
  • Seminar gesunde Ernährung
  • Gesundheitstrainig zu Begleiterkrankungen, z. B. Nichtrauchertraining, Seminar koronare Herzerkrankung, gastroenterologische Seminare

Zusatzinformationen

Corona: Bitte beachten Sie die aktuellen Infos zur Anreise!

Aktuelle Infos zur Anreise
_____________________________________

Lesen Sie hier mehr über unsere Auszeichnungen.

_____________________________________

Reha-Zentrum Bayerisch Gmain
Klinik Hochstaufen
Herkommerstr. 2
83457 Bayerisch Gmain

Telefon: 08651 771 0
Telefax: 08651 771 389
hochstaufen-verwaltung@drv-bund.de

Noch einfacher geht es über unser Kontaktformular

_____________________________________

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Ein Informationsschreiben unserer Klinik zur Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier!

Wichtige Informationen zu Corona

Corona-Warn-App gleich von der Seite der Bundesregierung runterladen

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.